Letzte Änderung:
June 25. 2018 17:48:50
Startseite > Vorsorge

Vorsorge

Die Gesundheitsvorsorge sollte stehts angepasst sein an das Alter des Patienten und das individuelle Risiko.

Die regelmäßige Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchung ist unerlässlich für ein möglichst langes und gesundes Leben.

 

Vorsorgeuntersuchung der gesetzlichen Krankenkassen

Alter ab 45 Jahre:

Zeitraum: jährlich

Was wird gemacht: eine Untersuchung des äußeren Genitales und der Lymphknoten, sowie  ein Abtasten der Proastata

Alter ab 50 Jahre:

Zeitraum: jährlich

Was wird gemacht: Tastuntersuchung des Enddarms und Untersuchung des Stuhls auf Blut

Alter ab 55 Jahre:

Zeitraum alle 10 Jahre

Was wird gemacht: alle 10 Jahre eine Darmspiegelung